Datenschutz auf praktika.de

Richtlinien zum Datenschutz
praktika.de - ein Serviceprodukt der PRAKTIKA GmbH - hat seine Datenschutzbestimmungen im Interesse seiner Nutzer erstellt und an die aktuellen rechtlichen Gegebenheiten angepasst.

Ziel dieser Bestimmungen ist es, den Umgang mit vertraulichen und persönlichen Daten durch praktika.de eindeutig zu definieren und für deren Nutzer verständlich zu formulieren.

praktika.de erhält Informationen, die wir sowohl aufgrund Ihrer Angaben (z.B. bei der Registrierung) erhalten haben oder auch durch Ihre Nutzung von praktika.de entstehen (Produkte auf praktika.de oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen). Durch den Besuch unserer Seite stimmen Sie den Richtlinien zum Datenschutz auf praktika.de zu.

Persönliche Daten sind Angaben zu Ihrem Namen, Adresse, Email-Adresse oder Telefonnummer, die nicht öffentlich verfügbar sind.

praktika.de behält sich eine Änderung seiner Richtlinien vor. Die Gültigkeit dieser Richtlinien bezieht sich nur auf Unternehmen, die sich im Eigentum von PRAKTIKA oder unter dessen Kontrolle befinden bzw. nur auf Personen, die von PRAKTIKA angestellt oder anderweitig beschäftigt sind.


Allgemeine Hinweise
Zur Erstellung einer bedarfsgerechten und nutzerbezogenen Gestaltung von praktika.de ist es täglicher Bestandteil unserer Aktivitäten, Informationen zu gewinnen, diese zu nutzen und zu speichern. Die Nutzung dieser Informationen obliegt praktika.de und seinen Partnern zu folgendem Zweck:
Abwicklung von Bewerbungen, Verbesserung des Angebots von praktika.de, Anzeige von verbraucherspezifischer Werbung und Seiteninhalten, Bearbeitung der Anfragen von Nutzerseite, Kontakt zum Nutzer und Erstellung von regelmäßigen statistischen Auswertungen in anonymisierter Form und daraus gewonnene Erkenntnisse für interne Zwecke und angeschlossene Unternehmen.

Grundsätzlich ist ein Besuch der Internetseite von praktika.de anonym möglich, d.h. ohne Registrierung und der damit verbundenen Angabe persönlicher Daten. Nach erfolgter Registrierung liegen uns Ihre Daten vor; Sie sind nicht mehr anonym. Zur Nutzung unseres kompletten Angebots ist eine Registrierung erforderlich. Zumindest Angaben zu Kontaktmöglichkeiten, Identität und andere persönliche Angaben sind notwendig und auf unserer Webseite eindeutig gekennzeichnet. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, weitere Daten anzugeben. Die Entscheidung, welche Angaben Sie über die erforderlichen Mindestdaten hinaus machen möchten, obliegt Ihnen. Sie können jederzeit Ihre Daten ändern. Des weiteren haben Sie die Möglichkeit, auf die Nutzung des Angebots von praktika.de zu verzichten.

praktika.de speichert automatisch Daten Ihres Rechners auf dem Server (IP-Adresse, Informationen von Cookies und die angeforderte Seite). Für Zahlungen per Kreditkarte speichert praktika.de zusätzliche Informationen, wie Kreditkarten-Nummer und Verfallsdatum. In diesem Fall gibt praktika.de diese Daten an das entsprechende Kreditkartenunternehmen weiter.

Meinungen, Kommentare und Kritiken im Forum, Chat-Room oder Feedback Bereich werden von praktika.de aufgezeichnet und gespeichert. Korrespondenz in Form von Emails oder Briefen und erhaltene Schreiben Dritter bezüglich eines Nutzers werden personenspezifisch dokumentiert bzw. gespeichert.

Auf bestimmte Informationen kann seitens des Nutzers jedoch nicht verzichtet werden. Dies sind neben persönlichen Nachrichten auch Mitteilungen mit organisatorischen Inhalten und Serviceangeboten per Email.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskostennach den Basistarifen entstehen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zu verlangen über die zu Ihrer Person gespei-cherten Daten, über die Herkunft der Daten, über die Empfänger der Daten, über den Zweck der Speicherung sowie über Personen und Stellen, an die wir Ihre Daten regelmäßig übermit-teln. Darüber hinaus haben Sie das Recht, auf Berichtigung Ihrer Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen auf Sperrung oder Löschung Ihrer Daten


Weitergabe von Informationen und Offenlegung an Dritte
praktika.de verkauft, verleiht oder verbreitet keine persönlichen Daten seiner Nutzer an andere Personen oder nichtverbundene Unternehmen, es sei denn, praktika.de ist durch den Nutzer dazu bevollmächtigt worden (z.B. Bewerbungen, Lebenslaufdatenbank). Mit allen Partnern wird Geheimhaltungspflicht vereinbart. Diese Unternehmen nutzen die ihnen anvertrauten Informationen ausschließlich im Interesse des Nutzers und zur Unterstützung von praktika.de bei der Kommunikation mit dem Nutzer und dessen Partnern. Dennoch haben diese Unternehmen ausdrücklich nicht das Recht, die ihnen anvertrauten Daten anderweitig zu nutzen.

praktika.de verbreitet speziell auf Nutzer gerichtete Werbung, die auf persönlichen Daten basieren. Werbeagenturen und Unternehmen, die auf praktika.de zielgerichtet werben möchten, erhalten aufbereitete Daten nach bestimmen Zielkriterien in anonymisierter Form, wie z.B. Altersgruppen, Berufsgruppen oder Wohnort.

praktika.de verbreitet keine Informationen zur Wahrnehmung bzw. Interaktion der gruppenspezifischen Werbung. Durch die Wahrnehmung bzw. Interaktion der Werbung stimmt der Nutzer der Zugehörigkeit zu den Auswahlkriterien zu, die der Werbung zugrunde liegen.

praktika.de geht konform mit der bestehenden Auffassung von Recht und Unrecht. Die Durchführung von geltendem Recht, insbesondere das Recht am geistigen Eigentum (Urheberrecht), Betrug und anderen Gesetzen sind Grundsätze der Aktivitäten von praktika.de. praktika.de kann und ist dazu vom Nutzer berechtigt, persönliche Daten und Informationen richterlichen Stellen offenzulegen, sofern praktika.de dies im Falle einer Straftat für erforderlich und sachdienlich hält.

Sicherheitshinweise zu Cookies
Zur Sammlung von Daten und Informationen benutzt praktika.de sog. Cookies, die zur Analyse des Navigationspfades der Nutzer, zur Steigerung der Werbeeffizienz und zur Erhöhung der Sicherheit dienen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte installiert sind und praktika.de bei der nutzerspezifischen Ausrichtung des Angebots unterstützen. Selbstverständlich können Sie jederzeit die Cookies von Ihrem Rechner entfernen und Cookies von praktika.de unterbinden, sofern Ihr Browser dies zulässt. Jedoch können Sie dann nicht den vollen Service von praktika.de in Anspruch nehmen und werden öfter zur Eingabe Ihres Passwortes aufgefordert. Zusätzlich können Ihnen Cookies von Dritten auf praktika.de begegnen. praktika.de übernimmt keine Haftung für die Verwendung von Cookies durch Dritte.


Sicherheitshinweise zu SSL
praktika.de nutzt im Interesse seiner Nutzer sichere Verbindungen, um den Verlust, den Missbrauch und die unberechtigte Veränderung von Daten bei der Übertragung vom Nutzer zu praktika.de zu unterbinden. Dafür benutzt praktika.de den aktuellen Standard SSL.

SSL steht für "Secure Socket Layer" und bildet quasi eine abschirmende Schicht zwischen Rechner und TCP/IP-Protokoll, dem normalen Übertragungsmodus im Internet. Die Web-Browser von Microsoft und Netscape unterstützen in aller Regel standardmäßig SSL.

Vertrauliche Daten müssen zuverlässig geschützt transportiert werden. Im Internet ist Vertraulichkeit allerdings alles andere als selbstverständlich. Für einen Datenstrom, der über das Internet seinen Weg findet, ist nicht planbar, über welche der vernetzten Rechner die Datenpakete weitergeleitet werden. Dementsprechend ist nicht vorherzusehen, wer Zugriff auf diesen Datenstrom haben könnte.

Wir schränken den Zugriff auf Ihre Daten auf unsere Mitarbeiter ein, die im Zuge ihre Arbeitsverrichtung mit Ihren Daten in Kontakt kommen. Wir behandeln die Daten unserer Nutzer als wertvolles Eigentum, dass es vor Missbrauch zu schützen gilt.

Eine so genannte "gesicherte Verbindung" zwischen zwei Rechnern im Internet sorgt dafür, dass kein Dritter die Informationen, die in diesem Datenstrom stecken, erkennen kann. Durch dieses System aus Ver- und Entschlüsselung ist Vertraulichkeit optimiert.

Die Unversehrtheit oder Integrität der übermittelten Informationen muss deutlich erkennbar sein. Selbst wenn bei einer gesicherten Verbindung kein Dritter den Inhalt der Nachricht erkennen kann: Der Datenstrom könnte auf seinem Weg Schaden nehmen, der Inhalt könnte verändert oder zerstört werden. Bei einer gesicherten Verbindung werden die verschlüsselten Daten zusammen mit einer Prüfzahl übermittelt. Nur wenn der Inhalt unverändert ist, stimmt die übermittelte Prüfzahl mit der erneut aus der entschlüsselten Information errechneten überein. So können Sie sicher sein, dass ein unvollständig oder fehlerhaft übertragener Auftrag bei uns sofort erkannt wird.


Google Analytics, Webanalysedienst

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."


Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


Zum Schluss noch ein letzter wichtiger Punkt:
Bitte fordern Sie Missbrauch nicht heraus und gehen Sie gewissenhaft mit Ihren Zugangsdaten um!
Ihre ID und Ihr Passwort sollten Sie niemals im Rechner speichern.
Denn gegen solche Unachtsamkeiten können auch die besten Verschlüsselungsmethoden nichts ausrichten!